BP:
 

BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung Ausbildungsabsolventen der Jahre 2006 bis 2008

BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung Ausbildungsabsolventen der Jahre 2006 bis 2008

Die BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2012 – Ausbildungs-absolventen der Jahre 2006 bis 2008 beinhaltet Daten zum Übergang von der Ausbildung in die Erwerbstätigkeit, also zur sogenannten zweiten Schwelle. Erfasst wird ein Zeitraum von drei Jahren, um sowohl erfolgreiche Berufseinstiegsprozesse sowie prekäre Verläufe zu erfassen. Die Forschungsdaten bestehen jeweils aus einem Querschnitt- und einem Ereignisdatensatz.

Erhebungseinheiten: Ausbildungsabsolventen
Fallzahl: 4.711 Personen und 16.897 Ereignisse (davon 5.935 Umzüge)
Grundgesamtheit: Personen, die in den Jahren 2006 bis 2008 ihre erste berufliche Ausbildung in Deutschland abgeschlossen
Variablenanzahl: SUF: 189, VT: 119, SV: 72, REG: 5
Repräsentative Region: West/Ost
Gewicht: Populationsgewicht (West/Ost, Geschlecht, Wirtschaftsbereich; Geschlecht, Uni/FH)
DOI: doi:10.7803/401.12.3.1.10
datenblatt_ETB12_Ausbildungsabsolventen06bis08.pdf

BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung Ausbildungsabsolventen der Jahre 2006 bis 2008

Datensatz mit Variablen  
Volltextvariablen
doi:10.7803/401.12.3.4.10
119 TA1013, TA1005, TA1006, TA1009, TA1011, TA2101_*, TA2102_*, TA2503_*, TA2603_*, TA2702_*, TA3006, TA3007, TA3008, TA5002_*, TF1606LOS3
Variablen mit Antworten aus offenen Fragen
Sondervariablen
doi:10.7803/401.12.3.5.10
72 *_ta1005, *_ta3006, *_ta3007, *_ta3008, *_ta2101, *_ta2503, *_ta2603, *_ta2702
KldB 2010, 3-/4-/5-Steller
*_ta1005, *_ta3006, *_ta3007, *_ta3008, *_ta2101, *_ta2503, *_ta2603, *_ta2702
KldB 92, 3-/4-Steller
*_ta1005, *_ta3006, *_ta3007, *_ta3008, *_ta2101, *_ta2503, *_ta2603, *_ta2702
ISCO 08, 3-/4-Steller
*_ta1005, *_ta3006, *_ta3007, *_ta3008, *_ta2101, *_ta2503, *_ta2603, *_ta2702
ISCO 88, 3-/4-Steller
regionalen Identifikatoren
doi:10.7803/401.12.3.3.10
5 Kkz_11
Kreiskennziffer Gebietsstand ab 2011
Ror
Raumordnungsregionen Gebietsstand ab 2011
Ror_systemfrei
systemfreie Raumordnungsregionen Gebietsstand ab 2011
Aab
Arbeitsagenturbezirke Gebietsstand 2014
Nuts2
NUTS-2-Ebene Gebietsstand 2011

BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung Ausbildungsabsolventen der Jahre 2006 bis 2008

Arbeitshilfen

Daten- und Methodenbericht
FDZ_DuMB_ETB12_Ausbildungsabsolventen.pdf

BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung Ausbildungsabsolventen der Jahre 2006 bis 2008

Beruf Klassifikation der Berufe 2010 (KldB 2010)
Die Klassifikation der Berufe 2010 fasst Berufe anhand von Berufsfachlichkeit und anhand des Anforderungsniveaus zusammen.
SUF Ereignisdatensatz, 2steller:
Kldb2010_ta2101_2d (Erwerbstätigkeit),
Kldb2010_ta2503_2d (Ausbildungsberuf),
Kldb2010_ta2603_2d (berufliche Weiterbildung),
Kldb2010_ta2702_2d (Studium)

SUF Querschnittdatensatz, 2steller:
Kldb2010_ta1005_2d (Erwerbstätigkeit)
Kldb2010_ta3006_2d (Ausbildungsberuf)
Kldb2010_ta3007_2d (berufliche Weiterbildung)
Kldb2010_ta3008_2d (Studium)

weitere 3, 4 und 5steller im SV-Datensatz, siehe "Zusatzmerkmale"
Klassifikation der Berufe 1992 (KldB 92)
Die KldB1992 fasst die Berufe anhand ihrer beruflich ausgeübten Tätigkeiten zusammen.
SUF Ereignisdatensatz, 2steller:
Kldb92_ta2101_2d (Erwerbstätigkeit),
Kldb92_ta2503_2d (Ausbildungsberuf),
Kldb92_ta2603_2d (berufliche Weiterbildung),
Kldb92_ta2702_2d (Studium)

SUF Querschnittdatensatz, 2steller:
Kldb92_ta1005_2d (Erwerbstätigkeit)
Kldb92_ta3006_2d (Ausbildungsberuf)
Kldb92_ta3007_2d (berufliche Weiterbildung)
Kldb92_ta3008_2d (Studium)

weitere 3, 4 und 5steller im SV-Datensatz, siehe "Zusatzmerkmale"
Berufsfeld-Definitionen des BIBB
Die Berufsfelddefinition des BIBB fasst Berufsordnungen zusammen, in denen ähnliche Tätigkeiten ausgeübt werden.
SUF Ereignisdatensatz:
Ta2101_berufsfeld (Berufsfelddefinition des BIBB aus Erwerbsberuf laut KldB1992)
International Standard Classification of Occupations 2008 (ISCO-08)
Die International Standard Classification of Occupations aus dem Jahr 2008 unterscheidet Berufe mittels Tätigkeiten und beruflichen Anforderungen.
SUF Ereignisdatensatz, 2steller:
Isco08_ta2101_2d (Erwerbstätigkeit)
Isco08_ta2503_2d (Ausbildungsberuf)
Isco08_ta2603_2d (berufliche Weiterbildung)
Isco08_ta2702_2d (Studium)

SUF Querschnittdatensatz, 2steller:
Isco08_ta1005_2d (Ausbildungsberuf)
Isco08_ta3006_2d Ausbildungsberuf)
Isco08_ta3007_2d (Weiterbildung)
Isco08_ta3008_2d (Studium)
International Standard Classification of Occupations 1988 (ISCO-88)
Die ISCO-88(COM) wurde auf europäischer Ebene von Eurostat codiert und klassifiziert Berufe auf 4 Ebenen nach Tätigkeiten und beruflichen Anforderungen.
SUF Ereignisdatensatz, 2steller:
Isco88_ta2101_2d (Erwerbstätigkeit)
Isco88_ta2503_2d (Ausbildungsberuf)
Isco88_ta2603_2d (berufliche Weiterbildung)
Isco88_ta2702_2d (Studium)

SUF Querschnittdatensatz, 2steller:
Isco88_ta1005_2d (Ausbildungsberuf)
Isco88_ta3006_2d Ausbildungsberuf)
Isco88_ta3007_2d (Weiterbildung)
Isco88_ta3008_2d (Studium)
Anforderungsniveau laut KldB 2010
entspricht der fünften Stelle der KldB 2010
SUF Ereignisdatensatz:
Kldb2010_ta2101_5 (Erwerbstätigkeit),
Kldb2010_ta2503_5 (Ausbildungsberuf),
Kldb2010_ta2603_5 (berufliche Weiterbildung),
Kldb2010_ta2702_5 (Studium)

SUF Querschnittdatensatz:
Kldb2010_ta1005_5 (Erwerbstätigkeit)
Kldb2010_ta3006_5 (Ausbildungsberuf)
Kldb2010_ta3007_5 (berufliche Weiterbildung)
Kldb2010_ta3008_5 (Studium)
Berufsabschnitte
Mögliche Zusammenfassung zur besseren Nutzung für Analysen
SUF Ereignisdatensatz:
Ta2101_berufsabschnitte (Berufsabschnitte für 2. Ausbildungsberuf laut KldB 1992)
Ta2702_berufsabschnitte (Berufsabschnitte für Studium laut KldB 1992)

SUF Querschnittdatensatz:
Ta1005_berufsabschnitte (Berufsabschnitte für 1. Ausbildungsberuf laut KldB 1992)
Ta3006_berufsabschnitte (Berufsabschnitte für 2. Ausbildungsberuf laut KldB 1992)
Produktion/ Dienstleistung im Dualen System
Einteilung von Ausbildungsberufen
SUF Querschnittdatensatz:
Ta1005_pr_dl (Einteilung in Produktion/Dienstleistung 1. Ausbildungsberuf)
Ta3006_pr_dl (Einteilung in Produktion/Dienstleistung 2. Ausbildungsberuf)
Soziodemographie Migrationshintergrund
SUF Querschnittdatensatz:
Mig (Migrationshintergrund)
Region BIK-Regionen
Die BIK-Regionen sind eine räumliche Gliederungssystematik und stellen die Stadt-Umland-Beziehung von Regionen dar.
SUF Querschnittdatensatz:
BIK10 (BIK-10 Region)
Bundesländer
SUF Querschnittdatensatz:
Bula (Bundesland)
Raumordnungsregionen
Regionaldatensatz:
Ror (Raumordnungsregionen Gebietsstand ab 2011)
Nomenclature des unités territoriales statistiques (NUTS)
Die NUTS-Klassifikation (Nomenclature des unités territoriales statistiques oder Nomenclature of Territorial Units for Statistics) bindet einzelnen räumlichen Verwaltungseinheiten der EU-Mitgliedsstaaten in eine einheitliche Klassifikation ein.
Regionaldatensatz:
Nuts2 (NUTS-2-Ebene Gebietsstand 2011)
Arbeitsagenturbezirke
Regionaldatensatz:
Aab (Arbeitsagenturbezirke Gebietsstand 2014)
Kreiskennziffer
Regionaldatensatz:
Kkz_11 (Kreiskennziffer Gebietsstand ab 2011)