BP:
 

Weiterbildungsmonitor 2014

Weiterbildungsmonitor 2014

Es handelt sich um eine Befragung von Anbietern allgemeiner und beruflicher Weiterbildung zu Strukturdaten der Einrichtungen und wirtschaftlicher Lage sowie zum Thema Personalgewinnung.

Erhebungseinheiten: Weiterbildungsanbieter
Fallzahl: 2.040
Grundgesamtheit: Institutionalisierte oder betrieblich verfasste Anbieter, die in Deutschland Weiterbildung als Haupt- oder Nebenaufgabe regelmäßig oder wiederkehrend offen zugänglich anbieten
Variablenanzahl: 179 (GWA), 5 (Volltexte), 1 (REG)
Repräsentative Region: Bundesland (NUTS1)
Hochrechnung:
Gewicht: Ebene von Raumordnungsregionen (Längsschnitt: 2014/2013/2012, 2014/2012/2010, 2014/2011/2008, 2014/2013, 2014/2012, 2014/2011, 2014/2010, 2014/2009, 2014/2008),Ebene von Raumordnungsregionen, Finanzierungsquellen in Verbindung mit regionalen Strukturindikatoren (Querschnitt)
DOI: doi:10.7803/672.14.1.2.10
Datenblatt

Weiterbildungsmonitor 2014

Datensatz mit Variablen  
Volltextvariablen
doi:10.7803/672.14.1.4.10
5 u50_pq_01_22t, u50_i071601t, u50_i081401t, u50_i112101t, u50_i230201t
Variablen mit Antworten aus offenen Fragen

Weiterbildungsmonitor 2014

Arbeitshilfen

Fragebogen:
wbmonitor 2014 Fragebogen mit Variablennamen.pdf

Daten- und Methodenbericht:
FDZ_DuMB_wbmonitor_2014.pdf

Veröffentlichungen (nur mit BIBB Beteiligung, ggf. Auswahl)

Weiterbildungsmonitor 2014

Region West/Ost
alte und neue Bundesländer
GWA: u50_inst_region
Bundesländer
GWA: U50_Inst_State
Raumordnungsregionen
REG: ror (Raumordnungsregionen 2008)