BP:
 

Weiterbildungsmonitor 2013

Weiterbildungsmonitor 2013

Es handelt sich um eine Befragung von Anbietern allgemeiner und beruflicher Weiterbildung zu Strukturdaten der Einrichtungen und wirtschaftlicher Lage sowie zum Thema Lerndienstleistungen und neue Angebotsformen.

Erhebungseinheiten: Weiterbildungsanbieter
Fallzahl: 1.419
Grundgesamtheit: Institutionalisierte oder betrieblich verfasste Anbieter, die in Deutschland Weiterbildung als Haupt- oder Nebenaufgabe regelmäßig oder wiederkehrend offen zugänglich anbieten.
Variablenanzahl: 226 (GWA), 5 (Volltexte)
Repräsentative Region: Bundesland (NUTS1)
Hochrechnung: keine
Gewicht: Ebene von Raumordnungsregionen (Längsschnitt: 2013/2012/2011, 2013/2011/2009, 2013/2012, 2013/2011, 2013/2010, 2013/2009, 2013/2008), Finanzierungsquellen in Verbindung mit regionalen Strukturindikatoren(Querschnitt).
DOI: doi:10.7803/672.13.1.2.10
Datenblatt

Weiterbildungsmonitor 2013

Datensatz mit Variablen  
Volltextvariablen
doi:10.7803/672.13.1.4.10
5 u44_pq_02_16t, u44_i051601t, u44_i070601t, u44_i100801t, u44_i250201t
Variablen mit Antworten aus offenen Fragen

Weiterbildungsmonitor 2013

Arbeitshilfen

Fragebogen:
Fragebogen wbmonitor 2013.pdf

Daten- und Methodenbericht:
FDZ_DuMB_wbmonitor_2013.pdf

Veröffentlichungen (nur mit BIBB Beteiligung, ggf. Auswahl)

Weiterbildungsmonitor 2013

Region West/Ost
alte und neue Bundesländer
u44_inst_region
Bundesländer
u44_inst_state